VARIO SATTELSTÜTZE SPS400 …

… 3 Positionen, 110 mm Verstellweg, neuer Bowdenzug

NEU: FORCA Variable Sattelstütze SPS400/w Remote – 27.2

Der Trend im MTB-Sport – FreeRide Vario SattelStütze mit Fernbedienung
Neue verbesserte Version 2013 jetzt lieferbar. Nachfolger vom SPS350

MountainBike Magazin Ausgabe 11/10:
Testergnis: GUT
VARIO

sowie neuer Langzeittest in der MountainBike Magazin Ausgabe 11/11:
VARIO

BikeSport Ausgabe 5-6/2012:

 Erneut getestet, erneut gut gefallen.

Einfach, leicht und günstig. Unsere SPS350 im Test der Ausgabe 5-6/2012 bikesport erfolgreich.
Tut was Sie soll – hoch und runter.

VARIO

Sparen Sie an Gewicht und Preis – nicht an der Fahrfreude !

FAKTEN:
Über 10.000 TestKilometer auf 14 Bikes erfolgreich abgespult.
Bauähnliche Modelle kosten zwischen 280 EUR und 300 EUR
Absolutes Leichtgewicht mit knapp 500 Gramm – vergleichbare Modelle wiegen 600 – 700 Gramm
3 Stufen!
Rohrdurchmesser 27.2 mm
Zum entriegeln einfach mit dem Sattel hochfahren – einfach und sicher

VARIO


FORCA SPS400 : Eine leichte Alternative ohne Schnick-Schnack

FORCA präsentiert mit seiner neuen SPS400 Sattelstütze eine einfache mechanische Sattelstütze zu einem fairen Preis.
Knapp 520 Gramm bringt die SPS auf die Waage und ist daher die leichteste Variostütze auf dem Markt.
Der Auslösehebel funktioniert ebenso gut, wie beim mehr als doppelt so teure Modell von CB und lässt sich sowohl rechts, als auch links montieren.
Drückt man am Hebel schießt die SPS400 blitzschnell nach oben. Schnell und einfach. Konzentrieren Sie sich auf´s Fahren, nicht auf´s Höhe-Einstellen.
Der Auslösemechanismus sitzt bei der FORCA im unbeweglichen Stützenteil und hat den Vorteil, dass die Kabel sauber verlegt werden können, da sie beim Ein- und Ausfahren nicht dem Auf- und Ab des Kopfes folgen. Zusätzlich stört hier kein Auslösemechanismus am Sattel und vermeidet damit Funktionsstörungen.
Der Verzicht auf die Hydraulik bringt nicht nur die Gewichtsersparnis, sondern gleichzeitig noch eine Wartungsfreiheit. Wenn andere Modell mit austretendem Öl, seitlichem Spiel und Klemmern zu kämpfen haben, läßt dies die FORCA einfach kalt. Mechanisch einfach und auch für Laien zu verstehen.
Das Standarddurchmesser beträgt 27.2mm und damit endlich für viele Bikes passend.
Optional sind noch Adapterhülsen für alle Größen von 30.0  bis  31.8mm erhältlich. So bleibt die Stütze auch beim Bike-Wechsel erhalten.

VARIO

NEU BEIM MODELL 2013:
Der Bowdenzug ist an der Sattelstütze flexibel drehbar, je nach Bedarf und dadurch noch wartungsärmer!

Egal ob Anfänger oder Profi.
Eine variabel höhenverstellbare Sattelstütze bringt einen Zugewinn in Handling, Fahrbarkeit und Ergonomie.
Mit dem ergonomischen Remotehebel am Lenker können Sie schnell, einfach und sicher die Sitzhöhe verstellen – genau so, wie Sie es gerade benötigen.
VARIO

NEU BEIM MODELL 2013:
Die FeinEinstellung des Bowdenzugs wurde weiter optimiert und ist Kinderleicht möglich!
DownHill, Page oder Bergauf –
Immer gut im Sattel und damit fast jedes Fahrmanöver gut zu bewältigen

Gewichtsunterschied zur StandardSattelstütze nur ca. 300 g

VARIO

NEU BEIM MODELL 2013:
3 Stufig einstellbar!

 

VARIO

* Höhenverstellung Verstellbereich 110 mm
* mit ‘Remote up’-Lenkerschalter
* Mindest-Einschublänge 90 mm
* Gewicht: ca. 500 gr.
* Material: Aluminium 6061 T6 forged & CroMoSteel InnerTube
* Durchmesser: Ø 27.2 mm
* Modell 2013

Unverbindliche Preisempfehlung 159.- EUR