Updates für Modelljahr 2018

Wir haben einige Änderungen vorgenommen, um den Fahrspass mit dem Bossman-S zu erhöhen.
Neben den neuen leistungsfähigeren Bremssätteln, sowie Bremsbelägen mit höherem Reibwert, haben wir auch kleine Änderungen an der Fahrwerksgeometrie vorgenommen.
Zusätzlich gibt es in kürze auch eine komplett hydraulische Bremsanlage für vorne und hinten, auch zum nachrüsten.

Den hinten Dämpfer gibt es zukünftig in einer etwas softeren Variante. Für alle diejenigen, denen der Bossman-S bisher zu straff war, sollte dies spürbar komfortabler sein.

Für mehr Fahrstabilität haben wir zusätzlich den Lenkwinkel vorne um 1° verringert und somit gleichzeitig den Nachlauf erhöht.
Dadurch ergibt sich eine gutmütigere Fahrweise des Rollers bei höherer Geschwindigkeit.

Have fun 🙂